Bochum Laer - Querenburg # 2

Serie 142 | Bochum | Fotos: 48 | Aufnahmedatum: 4.6.2015 | Permalink: gbll.de/142

Diese Serie ist die Fortsetzung der Serie 141.

Nach dem Spaziergang von Bochum-Grumme über Altenbochum (Kaffeetrinken bei meiner Mutter) und Bochum-Laer nach Querenburg war ich nun also auf dem Hustadtring unterwegs und ging dann rechts in den Laerholzwald.
Auch hier kamen wieder Erinnerungen hoch, spielten wir als Kinder doch relativ häufig hier. Unvergessen geblieben ist dabei sicher unsere "Todesbahn", die suuuuper gefährlich war im Winter, wenn Schnee lag. Ach, was hatten wir Spaß, dort auf unseren Schlitten und Plastiktüten herunterzurodeln :-)
Das 4. Bild dieser Serie (Foto Nr. 0335) zeigt die "Todesbahn" an ihrem oberen Anfang. Leider ohne Schnee, Glätte und Schlitten...

Ich bewegte mich weiter nordwärts und kam dann an der Laerholzstraße / Semperstraße raus. Also raus aus dem Wald. Dann schaute ich noch kurz in meiner alten Siedlung, dem Camillo-Sitte-Weg, vorbei und ging dann die Laerholzstraße weiter hoch, dann wieder durch den Laerholzwald mit dem Ziel Uni-Center.

Im Uni-Center angekommen, ging ich erstmal zum Uni-Grill und holte mir eine verdiente Pommes mit Soße und Majo. Mit dieser in der Hand ging ich noch zur Uni-Brücke, aß dort auf und verweilte noch ein wenig. Anschließend ging es mit den Straßenbahnen U35 und 308/318 wieder nach Hause...


« Vorherige SerieZur ÜbersichtNächste Serie »